Suhl, 2015-12-17, Pressemitteilung
Sie sind hier: Aktuelles » Suhl, 2015-12-17, Pressemitteilung

Suhl, 2015-12-17, Pressemitteilung

Es weihnachtet sehr in der “Herbstrose”

Am 17.12.15 duftete es verführerisch in der DRK Tagesbetreuung nach Vanille, Zimt und Orangen. Weihnachten naht, das schönste Fest des Jahres. In besinnlicher Runde verbrachten die Tagesgäste einen wunderschönen Tag mit selbstgebackenen Plätzchen und Glühwein. Gemeinsam mit den Schülern der 5.Klassen der Gerhart-Hauptmann-Regelschule wurden am Vormittag Weihnachtslieder gesungen und Gedichte aufgesagt. Musikalisch wurden sie von Keyboard, Klarinette, Trompete und Akkordeon unterstützt und es gab wunderbare Solo-Vorträge. Die Senioren bedankten sich mit viel Applaus und einen kleinen Geschenksäcken. Es war wieder ein sehr schönes und abwechslungsreiches Programm. Am Nachmittag spielte noch der Weihnachtsengel Sarah Eichler von den „Singetalern Philharmonika“ auf ihrer Klarinette Weihnachtslieder zur Einstimmung auf die besinnliche Zeit.

Anschließend kam der Weihnachtsmann mit einem prall gefüllten Sack voller Geschenke zu den Tagesgästen. Er stellte fest, dass es doch ein paar neue Gesichter in der „Herbstrose“ gab. Er verteilte mit Hilfe des Weihnachtsengel seine Geschenke.

Heimfürsprecherin Frau Hella Müller kam um den Tagesgästen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr zu wünschen, sie bedankte sich bei den Senioren/Seniorinnen und Mitarbeitern der „Herbstrose“ für die gemeinsame schöne Zeit und das entgegengebrachte Vertrauen.

Als Abschluss sangen die Tagesgäste und das Personal der DRK Tagesbetreuung „Herbstrose“ gemeinsam das wohl schönste Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“. Die Mitarbeiter der DRK Tagesbetreuung „Herbstrose“ wünschen allen ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2016. (f.sch.drk suhl)

Jürgen Arfmann
Vorstandsvorsitzender

17. Dezember 2015 12:19 Uhr. Alter: 2 Jahre