Naturschutz – schon bei den Kleinsten in der DRK-Bergwacht ein Begriff
Sie sind hier: Aktuelles » Naturschutz – schon bei den Kleinsten in der DRK-Bergwacht ein Begriff

Naturschutz – schon bei den Kleinsten in der DRK-Bergwacht ein Begriff

Die Kid`s der DRK-Bergwacht Goldlauter bauten im vergangenen Jahr 10 Nistkästen.

Bereits beim Bauen hatten sie sehr viel Spaß. Tatkräftig wurden sie durch ihre Eltern beim zusammenschrauben unterstützt.

Gebaut wurden Höhlenbrüter- und Halbhöhlenbrüternistkästen für Meise, Kleiber, Rotschwänzchen und Co.

Angebracht wurden diese Nistkästen nun, rund um den DRK-Bergwachtstützpunkt ‚Am Adler’. Und es könnte sein, dass der Ein oder Andere bereits einen Mieter gefunden hat.

Unsere Kid`s werden dies beobachten und natürlich auch die Pflege der Kästen übernehmen.

Nicht nur im Frühling und Sommer ist ein Unterschlupf wichtig, nein auch im Winter möchte ‚Piepmatz’ ein geschütztes Plätzchen finden und eine warme Schlafstube haben, wie wir Menschen auch. Angebracht wurden diese Nistkästen nun, rund um den DRK-Bergwachtstützpunkt ‚Am Adler’. Und es könnte sein, dass der Ein oder Andere bereits einen Mieter gefunden hat.

Silke Keller
Bereitschaftsleiter
DRK Bergwacht Goldlauter

5. Mai 2016 10:11 Uhr. Alter: 2 Jahre