Sie sind hier: Angebote / Kurse im Überblick / Sanitätsausbildung

Kontakt

DRK-Kreisverband Suhl e.V.
Bahnhofstraße 13
98527 Suhl  
Telefon 03681 7929-0 
Fax  03681/7929399

Servicetelefon
rund um die Uhr
08000 365 000

Für Sie kostenfrei!

info[at]drk-suhl[dot]de

 

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Evelin Ludwig
E-Mail: E.Ludwig[at]drk-suhl[dot]de

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Sanitätsausbildung

Sanitätsausbildung A und B

Banner Sanitäter


In dieser Ausbildung werden die Grundlagen der Ersten Hilfe weiter gesichert und vertieft.

Zusammen mit erfahrenen Ausbildern und Mimen sollen Sie den sicheren Einsatz Ihrer Ersten Hilfe Maßnahmen einüben. Bei der Ausbildung wird sehr viel Wert auf den praktischen Teil gelegt. Hierzu gehört der sichere Umgang mit medizinischen Produkten und Geräten sowie die Zusammenarbeit mit Dritten.

Wenn diese Grundlagen im praktischen Handeln gesichert sind, können diese vertieft und ergänzt werden. Mit dieser Ausbildung sollen Sie auf die praktische Tätigkeit im Sanitätsdienst vorbereitet werden.

Die Ausbildung gliedert sich in 2 Teile. Diese sind die Sanitätsausbildung Teil A und B (zusammen mindestens 24 Doppelstunden). Voraussetzung zur Teilnahme ist ein abgeschlossener Erste Hilfe Kurs (16 Stunden) , der nicht länger als 1 Jahr zurück liegt.

Sanitätsausbildung Teil A

Inhalte:

  • Bewusstsein, Atmung, Herz- Kreislauf
  • Störungen des Herz-Kreislaufsystems
  • Akute Zustände
  • Hitze- und Kälteschäden
  • Wunden
  • Knochen- und Gelenkverletzungen
  • Polytrauma, Arzneimittel
  • Rettung und Transport
  • Verhalten im Einsatz, Umgang mit Betroffenen, Hygiene
  • Registrierung, Dokumentation

Kosten: 60,00 € (für Angehörige des DRK sind die Lehrgänge kostenfrei)

Termine:
Für diesen Kurs sind momentan keine Termine eingetragen. Bitte senden Sie uns eine Email für weitere Informationen, wann die nächsten Kurse stattfinden.

Sanitätsausbildung Teil B

Inhalte:

  • Atmung, Kreislauf
  • Schock
  • Schädelhirntrauma
  • Knochen und Gelenkverletzungen
  • Arzneimittel
  • Infektionskrankheiten
  • Rettung und Transport
  • Sanitätseinsätze

Kosten: 60,00 (für Angehörige des DRK sind die Lehrgänge kostenfrei)

 

zum Seitenanfang